Wie tanzt Berlin – und wie tanzt du?

Wir suchen DICH und deinen Stil!

Wir sind Jugendliche und junge Menschen zwischen 14 und 25 Jahren und trainieren jede Woche mit professionellen Tänzer*innen verschiedene Stile und Techniken. HipHop oder Dabke, zeitgenössisch oder Raqs sharqi, Krump oder Popping – was ist dein Stil? Gemeinsam machen wir ein Stück daraus und zeigen es live auf der Bühne!

Mach mit bei der TanzZeit-Jugendcompany!

Training: Montag 18 Uhr + Wochenend-Workshops
im Podewil, Klosterstr. 68, 10179 Berlin 

Das Training ist kostenlos!

Bei Interesse melde dich unter jugendcompany@tanzzeit-berlin.de oder 030 / 247 49 791

– wir freuen uns auf dich!

 

wietanztberlin

Wie tanzt Berlin?

…und wie tanzt du?

Die TanzZeit-Jugendcompany ist eine Tanzcompany für Jugendliche und junge Erwachsene, gegründet von der Choreografin Livia Patrizi und dem Choreografen Florian Bilbao. Die Idee entstand aus dem Bedarf, jungen Menschen nachhaltig Tanz zu vermitteln und ihnen in Trainings, Proben und Aufführungen eine künstlerische Heimat zu bieten. Die Jugendcompany trainiert wöchentlich montagabends und erarbeitet pro Schuljahr eine Tanzaufführung unter professionellen Bedingungen. Sie ist kostenlos und offen für alle Tanzbegeisterten ab 14 Jahren.

Der aktuelle Jahrgang der TanzZeitJugendcompany wird geleitet von Florian Bilbao und den drei Mentor*innen Lucia Matzke, Wibke Storkan und Tibor Szentmártony.

Gemeinsam mit den Jugendlichen machen sie sich auf eine Reise durch die Tanzstadt Berlin und fragen: Welche Tanzstile prägen unsere Stadt? Was gilt heute eigentlich als „zeitgenössischer Tanz“? Und wie wollen wir unsere Tanzgeschichte erzählen? Ziel des Projekts #wietanztberlin ist es, das Bild von zeitgenössischem Tanz in Berlin zu erweitern, ihn diverser und für Jugendliche relevanter zu gestalten.

„Wie tanzt Berlin? Ein Projekt der TanzZeit Jugendcompany“ wird gefördert durch den 

 

 

 

WE TRANSFER #1

Zum Auftakt hat das Leitungsteam im Herbst 2020 das Stück WE TRANSFER #1 entwickelt, mit dem es durch Berliner Schulen tourt, um Interessent*innen für die neue Jugendcompany zu finden.

-> Informationen zum Stück findet ihr auf der Website von TANZKOMPLIZEN.